Nahrungsergänzungsmittel vor und nach dem Dianabol-Zyklus

Dianabol-Zyklus: Ernährung während des Zyklus und danach
4 November 2013

Nahrungsergänzungsmittel und Dianabol-Behandlungen

Die zu einem Dianabol-Zyklus gehörenden Nahrungsergänzungsmittel ersetzen keine hochqualitative Ernährung, dennoch werden Sie Ihnen dabei helfen, während ihrer Behandlung optimale Resultate zu erzielen. Zum schnellen Aufbau von Muskelmasse benötigen Sie WheyCasein und BCAA*. whey-alimentaire

WHEY

Whey ist ein Proteinisolat, welches aus Kuhmilch-Käse gewonnen wird. Kuhmilcheiweiß besteht zu 20% aus Whey und zu 80% aus Casein.

Dieses Supplement sollten Sie am Ende Ihres Workouts verwenden, um Ihre Muskeln möglichst schnell mit Aminosäuren zu versorgen und Katabolismus zu verhindern.

CASEIN

Casein wird am Abend eingenommen, da es langsamer verdauert wird, was für die Muskelregeneration ideal ist. Die langsame Freisetzung von Aminosäuren ist dabei essenziell um Katabolismus zu verhindern. 80% des gesamten Eiweißes in Kuhmilch ist Casein.

BCAA

BCAA steht für „branched-chain amino acids“ (verzweigt-kettige Aminosäuren). Die BCAA sind Teil der 9 Hauptaminosäuren des menschlichen Körpers. Diejenigen Aminosäuren, welche die Vorläufer von Proteinen sind enthalten drei BCAAs:

  1. Leucin
  2. Isoleucin
  3. Valin

Während des Training werden diese oxidiert und stellen damit eine weitere Energiequelle für Ihre Muskeln dar. Allerdings sind Sie auch anschließend bei der Muskelerholung sehr nützlich. Viele Proteinsupplements enthalten bereits Aminosäuren, es ist jedoch wichtig, dass Sie Ihren Körper mit einer vollständigen und ausreichend stark konzentrierte Zufuhr an Aminosäuren versorgen, die Ihnen erlaubt, das Maximum aus Ihrem Training zu holen. Die Kombination dieser drei Aminosäuren wirkt antikatabolisch.

 

AUFBAU FETTFREIER MUSKELMASSE MIT IGNIX UND L-CARNITINE

Um fettfreie Muskelmasse aufzubauen können Sie Casein durch Ignix ersetzen, welches ein wirksames Mittel zur Fettverbrennung ist. Dieser Effekt wird durch L-Carnitin verstärkt.

  • 1 Kapsel Ignix 3 mal täglich 30 Minuten vor dem Training und Mahlzeiten garantiert die maximale Wirksamkeit

L-Carnitine fördert die Nutzung von Fett zur Energieproduktion. Die Höchstdosis für dieses Produkt liegt bei 2000mg/Tag. Höheren Dosen können Verdauungsprobleme verursachen. Die Erweiterung Ihres Trainingprogramms durch Cardiotraining beschleunigt diesen Fettverbrennungprozess.

GAINER

Nun wollen wir über Gainer (Gewichtgewinner) sprechen. Dabei handelt es sich um eine Mischung aus Proteinen und Kohlenhydraten. Sie werden in Verbindung mit einer erhöhten Kalorienzufuhr zum Zweck der Gewichtszunahme verwendet, allerdings können Sie dazu führen, dass Sie Fett aufbauen, wenn Sie nicht genau auf Ihre Ernährung achten.

Aminosäuren sind in diesem Fall nutzlos, da diese bereits in Ihrem Gainer enthalten sind.

„Gainer bestehen

aus Vitaminen, Eisen und Magnesium“

phase-8-marc-top

Liste der wichtigesten Muskelsupplements für das Gewichtheben bei einer Dianabol-Behandlung

Neben seiner Wirkung als Anti-Stress-Mittel hilft Magnesium bei der Muskelrelaxation, trägt zur Regulierung des Herzrhythmus und der Proteinproduktion bei. 
Eisen hilft bei der Bildung von Myoglobin in den Muskeln und fördert die Vaskularisierung.

Vitamin E ist ein Antioxidans und verlängert die Lebensdauer der roten Blutkörperchen.

*BCAA: BCAAs sind verzweigt-kettige Aminosäuren (L-Leucin, L-Isoleucin, L-valin) und wirken generell antikatabolisch .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.