Muskelerhaltung nach einem Dianabol-Zyklus
20 März 2015
Schützen Sie sich vor den Nebenwirkungen von Dianabol
5 Juni 2015

Was ist Turinabol?

Turinabol ist ein orales anaboles Steroid und wurde in den 1960er von Jenapharm entwickelt und war das Dopingmittel Nummer 1 in der DDR. Für viele ist Turinabol (oder t-bol wie es genannt wird) ein eigenständiges anaboles Steroid, dennoch habe ich mich entschieden hier darüber zu sprechen und zwar aus folgendem Grund:

Turinabol ist ein Derivat von Dianabol mit einem zusätzlichen Chloratom.

T-bol:

4-chloro-17a-methyl-17bhydroxyandrosta-1,4-dien-3-on

Dianabol:

17a-methyl-17b-hydroxy-l,4-androstadien-3-one

l-Dehydro- 17a-methyltestosteron

 

turinabol-10- mg-100-tab atlas pharmas-atlas-pharmaKonfrontiert mit der starken Konkurrenz der  Olympischen Spiele ausmachte, begannen Experten in der DDR an die Erforschung effektiver Steroide, die Ihnen erlaubten, die Anti-Doping-Richtlinien in den betreffenden Sportarten zu umgehen. Sie entschieden sich für eine methylierte Version von 4-Chlorotestosteron, auch bekannt also Oral-Turinabol. Wie Sie sehen können, ist T-bol eine Variante unseres berühmten Dianabols. Im Gegensatz zu Dianabol verursacht dieses Produkt keine Wasserretention und ist weniger androgen (bei einem Milligramm-zu-Milligramm-Vergleich ist es 40 mal WENIGER androgen als Dianabol). Auf einer Skala von 1 bis 100 befindet sich seine androgene Wirkung bei einem Wert von nur 6. Ein weiterer (großer) Vorteil dieses Produkts ist die Chlorsubstitution: Diese verhindert die Interaktion des Moleküls mit Aromatase. Deshalb verursacht es weder Gynäkomastie, noch führt es zur DHT-Umwandlung. Ich will es ganz deutlich sagen: Die Nebenwirkungen sind wirklich sehr gering. Im Gegensatz zu seinem Vetter Dianabol verhilft es Ihnen nicht zum Aufbau großer Mengen an Muskelmasse– und Volumen, jedoch bringt sorgt es für den Aufbau von dichter Muskelmasse. Die Ergebnisse zeichnen sich inbesondere durch den Gewinn fester und dauerhafter Muskelmasse und Kraft aus. Der Athlet erlebt dabei nicht das extreme „Bulking“, welches normalerweise bei Testosteron, Dianabol oder sogar Androlic auftritt. Ich wiederhole es noch einmal: Mit T-bol können Sie sicher sein, Muskeln von Qualität anstatt in Quantität aufzubauen.

Eigenschaften von Turinabol:

Anabole Wirkunge: moderat. –Androgene Wirkungen: gering bis keine.

Anwendung von Turinabol:

Empfohlene Behandlung: 6 Wochen (mehr schädigt die Leber) –Stoffwechsel: hepatisch –Halbwerstzeit: 8 Stunden(über den Tag eingenommen) –Waterretention: keine –Aromatization: keine

Nebenwirkungen von Turinabol:

-Niedrige Libido (selten) –Akne (selten) –Magenblähung –Veränderung des Lipidprofils (zum Ausgleich) -Lebertoxizität (17-alpha alkyl: schwierig für die Leber zu verstoffwechseln). -Veränderte HPTA (wird während der PCT wieder hergestellt). slide-tbol11

Beispiel einer Turinabol-Behandlung:

 

TURINABOL 4 – 6 Wochen

  • Nehmen Sie 3 Tabletten Samarin pro Tag (beginnen Sie eine Woche vorher und hören Sie eine Woche danach auf)
  • Nehmen Sie 4 Tabletten Turinabol tablets pro Tag
  • Nehmen Sie zur Erholung 1 Clomid und 1 Nolvadex pro Tag für 20 Tage

 

TURINABOL/ANAVAR 4 – 6 Wochen

  • Nehmen Sie 3 Tabletten Samarin pro Tag (beginnen Sie eine Woche vorher und hören Sie eine Woche danach auf)
  • Nehmen Sie 5 Tabletten Turinabol pro Tag (Wochen 1 bis 6)
  • Nehmen Sie 3 Tabletten Anavar pro Tag (Wochen 2 bis 6)
  • Nehmen Sie zur Erholung 1 Clomid und 1 Nolvadex pro Tag für 20 Tage

turinabol-10-mg-50-tabs alpha pharmaEgal ob Sie Anfänger oder regel,äßiger Anwender sind, Turinabol ist ein hochqualitatives Produkt, dass Ihnen zum Aufbau hochqualitativer Muskelmasse verhilft und gleichzeitig sehr limitierte Nebenwirkungen besitzt.

Gehen Sie sicher, dass Sie Ihre Leber schützen und eine wirkungsvolle Erholungsphase durchführen.

 Turinabol
LaborAlpha pharma/Atlas pharma
Molekül4-Chlorodehydromethyltestosterone
Menge10mg/Tablette
Verpackung100 Tabletten
Dosierung20 bis 80mg/Tag
50 – 7020 bis 40mg/Tag
70 – 9030 bis 60mg/Tag
90+40 bis 80mg/Tag
Einnahme10mg or 20 alle 3 Stunden
SchutzHepatischer Schutz, Anti-Östrogen (Arimidex)
PCTClomid + Nolvadex
Wirkungen +Stark anabolisch, Massezuwachs, Kraftzuwachs, Schneller Muskelaufbau, KEINE WASSERRETENTION, SEHR SCHWACHE NEBENWIRKUNGEN
Wirkungen –Risiko der Leber- und Nierenbelastung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.